Sie befinden Sich hier:/, Neuigkeiten/Radiobeitrag – Tübinger Geschichte(n) per App

Radiobeitrag – Tübinger Geschichte(n) per App

KiP-Radioredakteur Christian Turrey hat die App in Tübingen getestet und hat sie sich von Doktorandin Johanna Jebe erklären lassen. Es handelt sich um einen Beitrag in dem kirchlichen Sonntagsmagazin „Blickwinkel“ auf Neckar-Alb live. Der Beitrag kann auf der Website von K!P-Radio angehört werden.

So wie Leonhart Fuchs sich vor 500 Jahren nicht in seinem Elfenbeinturm versteckte, wollen auch die Doktoranden von heute mit ihrer App das Wissen zu Religion und Wissenschaft bekannter machen. Mit Quiz, Audio-Files, Bildern und Anekdoten aus der Tübinger Geschichte ist das auch rundum gelungen. Runterladen lohnt sich.

K!P Radio

Historischer Stadtrundgang

Die App „Tübinger Geschichte(n)“ begleitet Sie, ob in Tübingen zuhause oder als Gast, bei der Erkundung der Stadt. An ausgewählten Orten der Tübinger Altstadt lädt die App zum Entdecken ein und bietet Ihnen die Möglichkeit, in viele verschiedene Schichten der 800-jährigen Stadtgeschichte einzutauchen.

Die kostenlose App ist optimiert für Smartphones und Tablets.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt.

Von | 2017-08-29T15:52:32+00:00 23. Juli 2017|Allgemein, Neuigkeiten|