Sie befinden Sich hier:Startseite/Allgemein/Präsentation der App „Tübinger Geschichte(n)“

Präsentation der App „Tübinger Geschichte(n)“

Präsentation, Evangelisches Stift, Tübingen, 16.12.2016

Im Rahmen der Veranstaltung „500 Jahre Reformation“, wurde die neue App „Tübinger Geschichte(n) – Wissen vom Pflasterstein bis zur Kirchturmspitze“ vom Graduiertenkolleg 1662 „Religiöses Wissen im vormodernen Europa (800–1800)“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.

Eine aktuelle Version der App können Sie im App Store und bei Goolge Play kostenlos herunterladen.

Historischer Stadtrundgang

Die App „Tübinger Geschichte(n)“ begleitet Sie, ob in Tübingen zuhause oder als Gast, bei der Erkundung der Stadt. An ausgewählten Orten der Tübinger Altstadt lädt die App zum Entdecken ein und bietet Ihnen die Möglichkeit, in viele verschiedene Schichten der 800-jährigen Stadtgeschichte einzutauchen.

 

 

Die kostenlose App ist optimiert für Smartphones und Tablets.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt.

Von | 2017-02-02T19:25:07+00:00 17. Dezember 2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Präsentation der App „Tübinger Geschichte(n)“