Sie befinden Sich hier:/, Neuigkeiten/Buch „Wir wollten aufklären!“, hrsg. von Anne-Barb Hertkorn, Buchfeld Verlag 2018

Buch „Wir wollten aufklären!“, hrsg. von Anne-Barb Hertkorn, Buchfeld Verlag 2018

Am 23.04.2018 erscheint das Buch „Wir wollten aufklären!“ – Marie-Luise Jahn und ihr Widerstand im Zeichen der Weißen Rose. Herausgegeben von Dr. Anne-Barb Hertkorn.

Einbandstext:

Wir hielten das sechste Flugblatt der Weißen Rose in Händen. Aber die, die es geschrieben hatten, waren deshalb von den Nazis hingerichtet worden. Wir sagten uns, jetzt gibt es niemanden mehr, der sich um Aufklärung bemüht, damit wir uns wieder auf unsere inneren Werte besinnen. Wer sollte jetzt den Menschen die Augen öffnen, wer sollte ihnen jetzt die Wahrheit über das verbrecherische Regime sagen? Ganz spontan entschlossen wir uns: Wir müssen das weitermachen! An die Gefahr dachten wir dabei nicht.

Über die Autorin:

Seit 1987 arbeitet Dr. Anne-Barb Hertkorn freiberuflich als wissenschaftliche Autorin. Sie ist Nachlassverwalterin von Marie-Luise Schultze-Jahn.

Unser Beitrag: Gestaltung und Satz.

Bericht auf Merkur.de: NEUES BUCH UND WÜRDIGUNG ZUM 100. GEBURTSTAG

Das Buch erscheint am 23. April 2018

Buchfeld Verlag, Au/Hallertau
ISBN 978-3-9813380-4-1
€ 14,90 [D]

Bestellung den Buchfeld Verlag
oder über Anne-Barb Hertkorn:
E-Mail verfassen

Von | 2018-05-31T15:03:57+00:00 9. April 2018|Allgemein, Neuigkeiten|