App | Kinder auf der Flucht

Für den Schulunterricht

In der App „Kinder auf der Flucht“ erzählen drei junge Flüchtlinge ihre Geschichte. Entlang ihrer Geschichten gliedern sich die zentralen Themenbereiche der App: Heimat, Flucht, Asyl, Leben und Lernen in Deutschland.

Die kostenlose App ist optimiert für Smartphones und Tablets.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt.

App | Kriegsmäler in München

Historischer Stadtrundgang

Die App „Kriegsmäler“ bietet eine Auswahl katholischer, evangelischer und jüdischer Denkmäler aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg an ihren historischen Standorten in München. Der besondere Fokus liegt auf der Deutung der Text-, Bild- und Symbolsprache des jeweiligen Denkmals, durch die sich die Vertreter der Religionsgemeinschaften in der damaligen gesellschaftlichen Debatte um Krieg und Frieden positionierten.

Die kostenlose App ist optimiert für Smartphones und Tablets.

Erfahren Sie mehr über dieses Projekt.

Unser Angebot

Virtuelle Ausstellungen

Die Ausstellung fürs Wohnzimmer

Wir optimieren Ihre Inhalte für die Wiedergabe auf Smartphones und Tablets in einem virtuellen Ausstellungsformat. Erreichen Sie zeit- und ortsunabhängig mehr Menschen mit dieser kostensparenden Ergänzung zu konventionellen Ausstellungen.

Erfahren Sie mehr

Mediaguides

Begleiter in der Ausstellung

Bieten Sie Ihren Besucher/-innen die Möglichkeit, sich via Mediaguide in der Ausstellung zu orientieren, weiterführende Informationen abzurufen und sich entsprechend ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen intensiv mit einzelnen Themenbereichen zu befassen.

Erfahren Sie mehr

Stadtrundgänge

Lernen am historischen Ort

Für Smartphones und Tablets optimierte Stadtrundgänge verbinden die Aura des historischen Ortes mit den multimedialen Möglichkeiten historisch-kultureller Wissensvermittlung.

Erfahren Sie mehr

Rechercheplattformen

Einfacher Zugriff auf Datenbanken

Smartphones und Tablets können aufgrund ihrer benutzerfreundlichen Eigenschaften komplexe Informationen aus Ihrer Datenbank übersichtlich darstellen und gewährleisten durch angepasste Ein- und Ausgabemasken eine effektive Recherche.

Erfahren Sie mehr

Letzte Blog Einträge

Tagungsteilnahme am „4. Tag des Religionsunterrichts“

13. Januar 2016|Kommentare deaktiviert für Tagungsteilnahme am „4. Tag des Religionsunterrichts“

Unter dem Titel Gute Aussichten?! - Tod, Trauer und Hoffnung im Kontext von Schule und Religionsunterricht wurde in Vorträgen und Workshops über Lehren und Lernen im Kontext von Sterben und Tod diskutiert.

Präsentation der App „Kinder auf der Flucht“

22. Oktober 2015|Kommentare deaktiviert für Präsentation der App „Kinder auf der Flucht“

Im Rahmen des Kongresses Kinder.Stiften.Zukunft München 2015, der unter dem Motto "Kommunikation - Interaktion - Vernetzung" Initiativen, Netzwerke und Projekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche vorstellt und zusammenführt, wurde eine aktuelle Demoversion der App präsentiert.

Vortrag über digitale Wissensvermittlung

19. Juli 2015|Kommentare deaktiviert für Vortrag über digitale Wissensvermittlung

Universität des Saarlandes, 10.07.2015: Zur Entwicklung und Anwendung von wissenschaftlichen Apps im Rahmen eines DFG-Forschungsprojekts. Vortrag "Herausforderungen der digitalen Wissensvermittlung" (Sebastian Offergeld M.A.) und anschließende Diskussion im Forschungskolloquium.

Stadtrundgang und App | Kriegsmäler

2. Juli 2015|Kommentare deaktiviert für Stadtrundgang und App | Kriegsmäler

Die App „Kriegsmäler“ ist inzwischen verfügbar. Sie bietet eine Auswahl katholischer, evangelischer und jüdischer Denkmäler aus der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg an ihren historischen Standorten in München.